Vor dem Ofenkauf:

Grundsätzlich wichtig: Was soll Ihr Ofen könnnen?

Beispiele: Möchten Sie den Raum schnell erwärmen, wollen Sie den Raum lange warm halten, wollen Sie kochen oder backen können?

Ein paar grundsätzliche Fakten als kleine Hilfestellung:

  • je länger ein Ofen die Wärme speichert, um so länger braucht er beim Anheizen um die Wärme an den Raum abzugeben
  • je größer das Sichtfenster, um so schneller kühlt der Ofen aus
  • je mehr Masse eingebaut ist, um so länger hält der Ofen die Wärme
  • je mehr Eisen verwendet wird, umso schneller gibt der Ofen Wärme ab, aber umso weniger speichert er die Wärme

Binden Sie Ihren Schornsteinfeger bereits im Vorfeld in Ihre Überlegung ein, um wichtige Voraussetzungen für den späteren Betrieb abzugleichen.

Wir liefern gern für unsere Öfen alle wichtigen Details und geben auch Ihrem Schornsteinfeger gerne Auskunft.

Weitere Informationen

  • Schornsteinbau Schornsteine müssen nicht immer schon vorhanden sein und auch nicht immer edelstahl- oder kupferfarben sein. Hier ein Beispiel für einen schönen englisch-grünen Schornstein (RAL-Farbe), den wir vor unser Atelier gebaut haben.
  • Bei Hausneu- oder Umbau wichtig Planung eines Schornsteins, Verbrennungsluftleitung vorsehen lassen, bei schweren Anlagen wie Kachel- und Grundöfen Betonfundament einplanen
  •  Holz Angaben zu unterschiedlichen Holzarzten und deren Eigenschaften
  • Stilepochen in Bearbeitung
  •  Ofentypen in Bearbeitung
  •  Verbrennung: noch keine Einträge
  •  Antike Öfen mit moderner EU-konformer Feuerungstechnik: in Bearbeitung

 

 Sie haben noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns

LINK Kontaktformular

 

JSN Sky template designed by JoomlaShine.com